Muscheln im Weinsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muscheln im Weinsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1066
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.066 kcal(51 %)
Protein112 g(114 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D72,9 μg(365 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K87,4 μg(146 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂2,3 mg(209 %)
Niacin38,7 mg(323 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure417 μg(139 %)
Pantothensäure4 mg(67 %)
Biotin25,6 μg(57 %)
Vitamin B₁₂65,2 μg(2.173 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium3.816 mg(95 %)
Calcium516 mg(52 %)
Magnesium399 mg(133 %)
Eisen52,2 mg(348 %)
Jod1.452 μg(726 %)
Zink19,9 mg(249 %)
gesättigte Fettsäuren18,5 g
Harnsäure1.744 mg
Cholesterin1.376 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3 kg
frische Miesmuscheln
1 kg
250 g
200 g
1 Stange
2
1 Bund
1
30 g
½ l
100 ml
150 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Muscheln gründlich unter fließendem kalten Wasser bürsten. Offene Muscheln wegwerfen, Muschelbart entfernen. Gemüse putzen, waschen, Karotten und Sellerie schälen und würfeln. Lauch waschen, Enden abschneiden und in Ringe schneiden.

2.

Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Petersilie waschen und mit Lorbeerblatt zusammenbinden. Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Gemüse andünsten, Kräuterstrauß dazugeben und mit Wein ablöschen. Sahne und Creme fraiche unterrühren, einmal aufkochen lassen und die Muscheln portionsweise in den Sud geben.

3.

Zugedeckt ca. 6 Minuten kochen lassen, bis die Schalen sich geöffnet haben. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, Kräuterstrauß entfernen, Sud mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und über die Muscheln geben.