Muscheln mit Gemüse im Weinßweinsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muscheln mit Gemüse im Weinßweinsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien417 kcal(20 %)
Protein35 g(36 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D24 μg(120 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K84,3 μg(141 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure219 μg(73 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂24 μg(800 %)
Vitamin C154 mg(162 %)
Kalium1.385 mg(35 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen14,6 mg(97 %)
Jod463 μg(232 %)
Zink6 mg(75 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure407 mg
Cholesterin378 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ⅕ kg gemischte Muschel (z. B. Venus-, Samt-, Dreiecks-, grüne und schwarze Miesmuscheln... )
Salz
5 EL fein gehackte Petersilie
5 EL fein gehackte Zitronenmelisse
½ Bund Thymian
2 Paprikaschoten rot
2 Stangen Sellerie
1 kleine Stange Lauch
4 Knoblauchzehen
100 ml Fischfond
150 ml Wasser
100 ml Weißwein
2 EL Noilly Prat
6 EL Olivenöl extra vergine
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Selllerie waschen und in Scheiben schneiden, die Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Lauch putzen, und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Muscheln gründlich waschen und abbürsten, Bart entfernen, bereits geöffnete Muscheln wegwerfen. 4 EL Olivenöl erhitzen, Knoblauch darin andünsten, ohne dass er sich verfärbt. Muscheln dazugeben und 3 Min. dünsten bis sämtliche Muscheln ganz geöffnet sind. Geschlossene Muscheln wegwerfen. Wasser angießen und 3 Min garen. Muscheln in eine Schüssel geben und den Sud durch ein feines Sieb filtern, um noch verbliebenen Sand zu entfernen. Gemüse und Thymianzweige zugeben.
2.
Fischfond und Wein angießen und auf kleiner Flamme ca. 10 Min. garen. Muscheln wieder in den Sud geben, nochmals aufkochen, Kräuter, Noilly Prat und restliches Olivenöl hinzufügen, gut pfeffern, mit Salz nachwürzen.
3.
Mit frischem Weißbrot servieren.