Nizzasalat mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nizzasalat mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
626
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien626 kcal(30 %)
Protein36,86 g(38 %)
Fett29,3 g(25 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe2,36 g(8 %)
Vitamin A179,83 mg(22.479 %)
Vitamin D2,82 μg(14 %)
Vitamin E4,36 mg(36 %)
Vitamin B₁0,39 mg(39 %)
Vitamin B₂0,46 mg(42 %)
Niacin24,38 mg(203 %)
Vitamin B₆0,97 mg(69 %)
Folsäure91,92 μg(31 %)
Pantothensäure0,69 mg(12 %)
Biotin3,81 μg(8 %)
Vitamin B₁₂2,59 μg(86 %)
Vitamin C13,63 mg(14 %)
Kalium696 mg(17 %)
Calcium74,78 mg(7 %)
Magnesium94,76 mg(32 %)
Eisen4,61 mg(31 %)
Jod40,35 μg(20 %)
Zink1,86 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren4,06 g
Cholesterin150,75 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneThunfischOliveOlivenölZitronensaftZucker

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
grüne Bohnen
500 g
3
250 g
1
große rote Zwiebel
300 g
Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
120 g
grüne Oliven ohne Srein
1
4 EL
1 EL
6 EL
1 Prise
grobes Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen waschen und putzen. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest blanchieren, abgießen und kalt abschrecken.
2.
Die Nudeln al dente garen, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Die Eier wachsweich bis hart kochen. Anschließend kalt abschrecken, pellen und vierteln. Die Tomaten waschen, putzen und halbieren. Die Zwiebel häuten und in feine Ringe schneiden. Den Thunfisch sowie die Oliven abgießen.
4.
Für das Dressing den Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken. Den Essig mit dem Zitronensaft, Knoblauch und Öl verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten auf Teller verteilen und anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und mit den Eiern `on top´ servieren.