Nudel-Wurst-Salat

mit Erbsen und Grapefruit
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Wurst-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein19 g(19 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K30,2 μg(50 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium604 mg(15 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure150 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Makkaroni
Salz
100 g Tiefkühlerbse
1 rosa Grapefruit
4 Stiele Staudensellerie
100 g Fleischwurst
1 Cornichon
250 g Salat-Mayonnaise
Saft von einer Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
100 g Fleischkäse
1 TL gehackter rosa Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Makkaroni nach Anleitung in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Erbsen in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Grapefruit schälen und filetieren, den Saft dabei auffangen. Staudensellerie putzen, abspülen und fein schneiden. Leberkäse in Streifen schneiden. Cornichon ebenfalls in Streifen schneiden.

3.

Salatmayonnaise mit Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nudeln damit mischen. Die vorbereiteten Zutaten locker untermischen.

4.

Aus dem Frischkäse mit zwei Teelöffeln Nocken abstechen und mit rosa Pfeffer bestreuen. Den Salat anrichten und mit den Frischkäsenocken servieren.