Spargel-Nudel-Salat mit Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Nudel-Salat mit Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein16 g(16 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K57 μg(95 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium641 mg(16 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
3 EL
1 TL
körniger Senf
6 EL
500 g
200 g
kleine Nudeln (z.B. Cravattini)
1 Bund
1 Bund
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Knoblauchzehen schälen, fein hacken und mit dem Obstessig, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Senf verrühren. Öl unterrühren.

2.

Vom Spargel die Enden abschneiden, waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Den Spargel in kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 10 Minuten garen.

3.

Frühlingszwiebel putzen, waschen, in Stücke schneiden und die letzten 2 Minuten mit dem Spargel garen. Spargel und Frühlingszwiebel aus dem Kochwasser nehmen und gut abtropfen lassen.

4.

Die Nudeln im Spargelwasser nach Packungsanweisung al dente kochen und ebenfalls abtropfen lassen. Basilikumblätter waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Zutaten vermengen, die Marinade darübergeben und den Salat ca. 1 Stunde ziehen lassen.

5.

Den Spargel-Nudel-Salat mit Parmaschinken und Basilikumblättern anrichten.