Nudeln mit Avocadosauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Avocadosauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein13 g(13 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K30,1 μg(50 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium856 mg(21 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Spaghetti
2 Avocados
Tabasco
Saft einer Zitronen
2 reife Tomaten
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiPetersilieAvocadoZitroneTomateSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Avocados halbieren, Steine entfernen, das Fruchtfleisch herausheben und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einigen Tropfen Tabasco verrühren, abschmecken.
2.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und Streifen und Würfel schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen und hacken.
3.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
4.
Fertige Nudeln abgiessen und mit Avocadopüree, Tomaten und Petersilie mischen und auf Teller anrichten.