Nudeln mit Bohnen und Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Bohnen und Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
770
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien770 kcal(37 %)
Protein23 g(23 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K44,9 μg(75 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium547 mg(14 %)
Calcium335 mg(34 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
300 g
grünen Bohnen
2 EL
2 Handvoll
1
120 ml
80 g
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Bohnen waschen, putzen, halbieren, etwa 8 Minuten mit in das Nudelwasser geben und zusammen fertig garen.
2.
Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne goldbraun rösten und wieder abkühlen lassen. Das Basilikum abbrausen und trocken schütteln. Zusammen mit den Pinienkernen, der geschälten Knoblauchzehe und ca. 100 ml Öl fein pürieren. Etwa 2-3 EL Parmesan dazu reiben, untermischen, evtl. ein wenig Nudelkochwasser ergänzen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Apfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel klein würfeln. In 2 EL heißem Öl in einer Pfanne leicht goldbraun rösten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
4.
Die Nudeln mit den Bohnen abgießen und gut abgetropft auf Tellern anrichten. Das Pesto darüber geben und mit den Apfelwürfeln bestreuen. Den übrigen Parmesan darüber hobeln und servieren.