Nudeln mit Bohnen und Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Bohnen und Parmesan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
731
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien731 kcal(35 %)
Protein27 g(28 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K46,5 μg(78 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium638 mg(16 %)
Calcium531 mg(53 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüne Bohnen (möglichst zarte)
1 EL
gehacktes Bohnenkraut
2 Zweige
400 g
1
1
1 EL
250 g
150 ml
Gemüsebrühe (Instant)
125 g
geriebener Parmesan

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen waschen, putzen, in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
2.
Reichlich Salzwasser mit den 3 Bohnenkrautzweigen zum Kochen bringen, Spaghetti und Bohnen hineingeben und bissfest garen.
3.
Zwischenzeitlich Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln, im Öl glasig schwitzen, Sahne und Brühe angießen und sämig einköcheln lassen.
4.
Ca. 100 g Parmesan unterrühren und kurz erhitzen.
5.
Bohnen-Spaghetti ins Sieb abgießen, mit der Sauce vermengen und mit Parmesan bestreut servieren.