Nudeln mit Fenchel und Schinken

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Fenchel und Schinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
518
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien518 kcal(25 %)
Protein21 g(21 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K19,7 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium696 mg(17 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
350 g
150 g
4 EL
1 EL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel putzen, waschen und in Streiten schneiden. In heisser Butter ca. 3 Min. anschwitzen, Gemüsebrühe angiessen und ca. 10 Minuten garen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3.
Schinken in dünne Scheiben schneiden.
4.
Fenchel abgiessen, dabei ca. 1 Tasse vom Sud abnehmen und mit dem Schinken und den Nudeln mischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Auf Teller anrichten und mit Petersilie garnieren.
5.
Dazu gibt’s einen knackigen Blattsalat.