Nudeln mit Hackfleischsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Hackfleischsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
2
1
1
2
200 g
gemischtes Hackfleisch
2 EL
1 EL
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und ebenfalls klein würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und hacken.
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3.
Öl in einer weiten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit den Zwiebeln darin krümelig braten, Tomatenmark einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Tomaten und Paprika zugeben. Die Brühe zugießen und alles ca. 10 Min. leise köcheln lassen, nochmals abschmecken und mit den abgegossenen Nudeln mischen. Auf Tellern anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten