Nudeln mit Hähnchenbrust

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nudeln mit Hähnchenbrust
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin18,8 mg(157 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium519 mg(13 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure238 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Bandnudeln
400 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Butterschmalz
1 TL Currypulver
l Hühnerbrühe aus dem Glas
1 EL Tomatenmark
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch wachen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen, dann in 1 EL Butterschmalz je Seite ca. 5 Min. anbraten, salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm halten. Im Bratenfond Tomatenmark kurz andünsten, mit Curry bestäuben, mit Brühe ablöschen, Creme fraiche unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Zwischenzeitlich die Nudeln laut Packungsanweiung zubereiten, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen und schräg in Scheiben geschnittenes Hähnchenfleisch darüber geben; mit Petersilie bestreut servieren.