Nudeln mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
474
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein19 g(19 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K26,5 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin25,2 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure149 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
600 g gemischte, frische Pilze je nach Saison, geputzt und ggfls. klein geschnitten
2 große Schalotten fein gehackt
1 Knoblauchzehe
2 EL Minze fein gehackt
Minze zur Deko
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzSpaghettiOlivenölMinzeSchalotteKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.
2.
Pilze und Schalotten kurz und heiß in Olivenöl anbraten, durchgepressten Knoblauch und Minze einrühren und einige Minuten bei schwacher Hitze mitdünsten lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und abgetropfte Spaghetti untermischen. Mit den Minzeblättern anrichten und servieren.