Nudeln mit Spinat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Spinat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
469
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien469 kcal(22 %)
Protein18 g(18 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K388,9 μg(648 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,3 mg(53 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure194 μg(65 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium930 mg(23 %)
Calcium205 mg(21 %)
Magnesium128 mg(43 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rigatoni
Olivenöl kaltgepresst
Pfeffer aus der Mühle
Salz
3 Knoblauchzehen fein gehackt
250 g Cocktailtomaten
400 g junger Spinat
Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RigatoniSpinatOlivenölPfefferSalzKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Spinat waschen und putzen. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und den Spinat bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen. Abtropfen lassen und grob hacken. 1 EL Öl erhitzen und den Knoblauch darin goldgelb andünsten, zum Spinat geben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Cocktailtomaten waschen und halbieren.
3.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen und abschütten. Nudeln mit Spinat, Cocktailtomaten und 3 EL Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesanspänen bestreut, sofort servieren.