Nudeln mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
541
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien541 kcal(26 %)
Protein26 g(27 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,1 g(34 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K36,3 μg(61 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15 mg(125 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium793 mg(20 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure208 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
4 große Tomaten
1 Knoblauchzehe
5 Sardellenfilets
250 g kleine Steinpilze (oder Champignons)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft (150 g Abtropfgewicht)
1 Bund Petersilie
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen.
2.
Tomaten kreuzweise einritzen, kurz überbrühen, häuten, vierteln und entkernen, dann in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
Sardellen klein schneiden.
4.
Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
5.
Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerpflücken.
6.
Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen, einige Blättchen beiseite legen, den Rest fein hacken.
7.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Pilze anbraten, Tomaten und Sardellen zugeben und ca. 6 Min. dünsten, salzen, pfeffern und den Thunfisch untermengen.
8.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Dabei ca. 1/2 Tasse Nudelwasser auffangen. Nudeln und Petersilie unter die Thunfisch-Mischung heben, Nudelwasser zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Petersilienblättchen garniert servieren.