Nudeln mit Tomatensauce, Parmesan und Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomatensauce, Parmesan und Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein22 g(22 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K14,8 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium748 mg(19 %)
Calcium340 mg(34 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Tomaten
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
400 g Spaghetti
100 g gehobelter Parmesan
Basilikum zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateSpaghettiParmesanOlivenölZuckerSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Schalotte und den Knoblauch schälen, fein hacken und in heißem Öl glasig schwitzen.

2.

Die Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

3.

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Tomatensauce anrichten. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen und mit Basilikum garniert servieren.