Nudeln mit Tomatensauce, Parmesan und Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomatensauce, Parmesan und Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PenneTomateTomatensaftParmesanTomatenmarkOlivenöl

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
1 EL
50 ml
2 EL
1
1
1 Prise
300 g
4 EL
1 Bund
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen, heiß überbrühen, abschrecken, Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

2.

Schalotte und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.

3.

Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl glasig dünsten, Tomatenmark zugeben und mitangehen lassen, dann Tomaten untermischen und Tomatensaft angießen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Nudeln abgießen, mit der Tomatensauce mischen. In vorgewärmte Schälchen verteilen und mit Parmesan und Basilikumblättchen bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie eine Tomate ganz einfach in kleine Würfel schneiden
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen