Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Nudeln mit Zucchini-Garnelensauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Zucchini-Garnelensauce
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
2 TL
350 g
geschälte Garnelenschwanz küchenfertig
8 EL
Rosa Pfeffer zerstoßen
1 TL
Kurkuma gemahlen
2 TL
400 g
400 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Knoblauch schälen und fein hacken. Garnelen waschen und trocken tupfen. Knoblauch, Ingwer und Garnelen mit 4 EL Olivenöl mischen, mit Salz, rosa Pfeffer, Kurkuma und Sojasauce würzen. Zugedeckt 1 Std. im Kühlschrank marinieren. Zucchini waschen, putzen und in dünne Stifte schneiden. Garnelen mit Marinade in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. garen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, abtropfen lassen, zurück in den Topf geben und mit Zucchini und dem restlichen Olivenöl vermischen und zugedeckt auf der noch warmen Herdplatte kurz ziehen lassen. Zucchini-Nudeln in vorgewärmte Schalen anrichten, die Garnelen darüber geben und mit Koriander bestreut servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Leifheit 72418 Bügelhandschuh
VON AMAZON
Preis: 7,49 €
5,99 €
Läuft ab in:
Xavax Silikon-Bügeleisenunterlage (bis zu 250°C hitzebeständig, rutschfest, pflegeleicht) blau
VON AMAZON
4,90 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages