0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Olivenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
835
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien835 kcal(40 %)
Protein14 g(14 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K22,1 μg(37 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium299 mg(7 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g
Weizenmehl Type 550
20 g
frische Hefe
50 ml
1 TL
1 Msp.
Pfeffer aus der Mühle
60 g
schwarze Oliven entsteint
50 g
getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
Mehl zum Arbeiten
Olivenöl zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlOliveTomateOlivenölHefeRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe hinein bröckeln und mit 4 EL lauwarmem Wasser verrühren. Abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Anschließend das Olivenöl, Salz, Pfeffer und ca. 175 ml lauwarmes Wasser zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen. Auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal gut durchkneten. Die Oliven und gut abgetropften Tomaten hacken und mit dem Rosmarin unter den Teig arbeiten. Zwei Fladen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Die Fladen rautenförmig einschneiden und mit etwas Öl bepinseln. Etwa 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.