Paprika-Schinken-Kalbsröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Schinken-Kalbsröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
545
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien545 kcal(26 %)
Protein91 g(93 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K13,8 μg(23 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin49,4 mg(412 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure83 μg(28 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium1.867 mg(47 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen10,7 mg(71 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink10,4 mg(130 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure653 mg
Cholesterin251 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
dünne Kalbsschnitzel à ca. 80 g
Pfeffer aus der Mühle
8 TL
1
kleine rote Paprikaschote
1
100 g
Katenschinken dünn geschnitten
2 EL
200 ml
1 EL
kleine Kapern

Zubereitungsschritte

1.
Kalbsschnitzel etwas flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1 TL Tomatenmark bestreichen.
2.
Paprikaschoten vierteln, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen, waschen und in Streifen schneiden. Schinken und Paprikastreifen auf den Fleischscheiben verteilen. Aufrollen und mit einem
3.
Holzstäbchen zusammenstecken.
4.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin ringsum anbraten, dann mit Wein ablöschen, Thymian zugeben und zugedeckt ca. 10 Min. schmoren lassen. Kapern zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Mit gedünstetem Gemüse (Brokkoli, Möhren, Spinat etc. ) servieren.