Paprikagemüse mit Rind- und Hähnchenfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikagemüse mit Rind- und Hähnchenfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Rindersteaks à ca. 200 g
2
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Paprikaschote je 1 grosse rote und grüne
1
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
2.
2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig schwitzen, Knoblauch und Paprika zugeben 2 - 3 Min. mitschwitzen lassen, dann 1/2 Tasse Wasser angiessen und zugedeckt ca. 5 Min. schmoren lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heissem Öl in einer Grillpfanne oder auf dem heissen Grill je Seite ca. 5 Min. braten. Herausnehmen und in Streifen schneiden.
4.
Zum Servieren Fleischstreifen auf dem Gemüse anrichten.