Pasta mit Broccoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Broccoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
500 g
3
4 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und die dicke Stiele abschneiden. In 3 l Salzwasser die Röschen in ca. 2-3 Minuten blanchieren, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Brokkolibrühe aufheben. Die Nudeln in gut gesalzenem Wasser al dente garen.

2.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Olivenöl erhitzen und den Brokkoli und den Knoblauch darin andünsten. Die Peperoni waschen, halbieren, die Kerne entfernen, in Ringe schneiden und mitdünsten. 150 ml Brokkolibrühe angießen, die abgetropften Nudeln dazugeben, durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. In 4 vorgewärmte Teller anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Knoblauch richtig vorbereiten