Pasta mit Scampi, Tomaten und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Scampi, Tomaten und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien544 kcal(26 %)
Protein33 g(34 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K105,8 μg(176 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium669 mg(17 %)
Calcium336 mg(34 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod82 μg(41 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure189 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g Spaghetti
150 g Garnelen küchenfertig entdarmt und bis auf Schwanzsegment geschält
1 EL Olivenöl
1 Bund Rucola
1 Schuss Weißwein
½ TL Zitronenschale
100 g Cocktailtomaten
30 g frisch gehobelter Parmesan
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiGarnelenRucolaParmesanOlivenölWeißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen.
2.
Garnelen waschen und trocken tupfen.
3.
Rucola waschen, putzen und harte Stiele entfernen.
4.
Cocktailtomaten waschen und vierteln.
5.
Garnelen in heißem Öl anbraten. Dann mit Weißwein ablöschen und Tomaten, Rucola sowie Zitronenzesten zugeben. Etwa 1-2 Min. köcheln lassen. Dann abgetropfte Spaghetti mit wenig Nudelwasser unterschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan bestreut servieren.