Pasta mit Venusmuscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Venusmuscheln

Pasta mit Venusmuscheln - Spaghetti und Muscheln sind einfach immer eine gute Kombination!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
523
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien523 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen8,1 mg(54 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure325 mg
Cholesterin113 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D12,5 μg(63 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K21,3 μg(36 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure131 μg(44 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium1.329 mg(33 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium202 mg(67 %)
Eisen21,1 mg(141 %)
Jod307 μg(154 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure900 mg
Cholesterin375 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Venusmuscheln
4 reife Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
3 Stiele Petersilie
400 g Spaghetti
Salz
2 EL Olivenöl
200 ml trockener Weißwein
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Muscheln waschen, putzen, entbarten und geöffnete Exemplare entsorgen.

2.

Tomaten heiß überbrühen, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, putzen und sehr klein würfeln. Chili waschen, putzen und klein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter hacken.

3.

Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen.

4.

Inzwischen öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Muscheln, Tomaten, Paprika und Wein zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen, bis sich die Muscheln geöffnet haben.

5.

Muscheln aus dem Kochsud heben, geschlossene Exemplare entsorgen. Kochsud mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spaghetti abgießen, mit Kochsud mischen. Mit den Muscheln auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen.