Pfirsichgelee mit Vanillesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsichgelee mit Vanillesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
reife gelbfleischige Pfirsiche
2 EL
1 EL
1 EL
3 Blätter
¼
¼ l
Moscato d’Asti Spumante
2 TL
1 EL
Zitronenmelisseblatt zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Pfirsiche überbrühen, abziehen und mit Zucker, Zitronensaft und Amaretto pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in etwas warmem Wasser auflösen. Unter das Pfirsichpüree mischen, in Förmchen füllen und 6 Stunden kalt stellen. Für die Sauce die Vanilleschote aufschlitzen und mit Sekt und Zucker aufkochen.

2.

Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden. Zitronensaft unterrühren und abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Zum Servieren die Sauce auf Teller verteilen. Das Gelee am Rand mit einem Messer lösen, die Förmchen kurz in heißes Wasser halten und auf die Sauce stürzen. Mit Melisseblättchen garnieren.