Piccata mit Tomaten, Nudeln und Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Piccata mit Tomaten, Nudeln und Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
910
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien910 kcal(43 %)
Protein102 g(104 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin51,9 mg(433 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure5 mg(83 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.727 mg(43 %)
Calcium441 mg(44 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen11,8 mg(79 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink12 mg(150 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure656 mg
Cholesterin374 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Kirschtomaten
200 g schwarze Oliven ohne Stein
½ Handvoll Basilikum
8 kleine Kalbsschnitzel à ca. 60 g
Salz
Pfeffer
2 Eier
100 g frisch geriebener Parmesan
Mehl zum Wenden
4 EL Olivenöl
200 g Spaghetti
60 g Crème fraîche
1 TL Trüffelöl
weißer Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Oliven abgießen und fein hacken. Das Basilikum abbrausen und in Streifen schneiden.
2.
Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit dem Parmesan verrühren, in eine flache Schale oder einen Teller geben. Die Schnitzel leicht mehlieren, von beiden Seiten im Eier-Parmesan wenden und erneut mit wenig Mehl bestauben.
3.
Den Ofen auf 80°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4.
Die Schnitzel im 2 EL heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten, auf ein Backblech legen und im Ofen warm halten.
5.
Die Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen. Die Tomaten im restlichen Öl 3-4 Minuten schmoren. Die Oliven und das Basilikum dazu geben und vom Herd ziehen.
6.
Für die Sauce 1 Schöpfer Nudelwasser in hohes Gefäß geben die Crème fraîche und das Trüffelöl unter rühren. Mit Salz und weißen Pfeffer würzen und mit einem Stabmixer aufschäumen.
7.
Die Spaghetti auf Teller verteilen, das Tomaten-Oliven-Gemüse darauf verteilen, etwas Schaumsauce dazu geben und je zwei Schnitzel darauf setzten.