Pilz-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilz-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein10 g(10 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K30,4 μg(51 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,9 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin30 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Risottoreis
1 Zwiebel
6 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
600 ml Gemüsebrühe aus dem Glas
40 g Butter
40 g geriebener Parmesan
2 EL gehackte Petersilie
200 g frische Champignons
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pilze putzen, abreiben und in dicke Scheiben schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln. Zwiebel schälen, fein hacken und im Öl glasig dünsten. Reis dazugeben, unter Rühren kurz andünsten und mit Wein ablöschen. Unter ständigem Rühren die Brühe dazugießen.

2.

Nach 10 Minuten die Pilze untermischen. Wenn der Reis nach ca. 25 Minuten gar ist, den Topf vom Herd nehmen und die Butter und den Käse untermischen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Petersilie bestreuen.

Schlagwörter