Abendmilchbrei ab 7. Monat

Polenta-Orangen-Brei

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Polenta-Orangen-Brei

Polenta-Orangen-Brei - Ganz in zartem Gelb glänzt der milde Brei, der Babys abends schön satt macht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Polenta, also Maisgrieß, quillt beim Kochen sehr stark – er ist deshalb gut für Breie, die gelöffelt werden. Der Grieß ist glutenfrei und enthält viel Provitamin A für eine starke Sehkraft.

Statt Orangensaft können Sie auch gerne Apfelsaft nehmen. Die Banane kann je nach Vorliebe auch weggelassen werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium631 mg(16 %)
Calcium285 mg(29 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin18 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
200 ml
15 g
Polenta (1 gehäufter EL)
50 g
kleine Bananen (0.5 kleine Banane)
½
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Milch (3,5 % Fett)BananePolentaOrange
Produktempfehlung

Greifen Sie bei den verwendeten Lebensmitteln auf Bio- bzw. Freilandware zurück. Nutzen Sie außerdem, wenn möglich, regionales und saisonales Obst und Gemüse, sodass Ihr Kind von möglichst vielen Nährstoffen profitieren kann.

Zubereitung

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Esslöffel, 1 Kochlöffel, 1 Teller, 1 Gabel, 1 Zitruspresse, 1 kleines Messer, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.
Polenta-Orangen-Brei Zubereitung Schritt 1

Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Polenta langsam mit einem Schneebesen einrühren, aufkochen und bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten quellen lassen. Inzwischen die Banane schälen, in Stücke teilen, auf einen Teller geben und mit einer Gabel zerdrücken.

2.
Polenta-Orangen-Brei Zubereitung Schritt 2

Die halbe Orange auspressen. Den Topf mit der Polenta vom Herd nehmen, 2 EL Orangensaft und Bananenmus unterrühren. Den Brei auf die richtige Temperatur abkühlen lassen und füttern.