Proteinshake mit Beeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Proteinshake mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
202
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien202 kcal(10 %)
Protein16 g(16 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium470 mg(12 %)
Calcium176 mg(18 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
1
Zutaten
75 ml Kefir
50 ml Milch (fettarm)
1 EL Eiweißpulver (Sportlernahrung)
60 g Erdbeeren oder Himbeeren
1 EL Zitronensaft
1 EL flüssiger Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirErdbeereMilchHonigZitronensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren waschen und mit dem Honig und dem Zitronensaft pürieren.

2.

Eiweißpulver und Milch zugeben und gründlich untermixen, dann mit Kefir ausfüllen, umrühren und in ein Glas geben. Sofort servieren.

 
"Leicht" abgeändert nachgemacht: 75 ml Buttermilch etwas Magerjoghurt (wahlweise auch Magerquark, ging nur um die Konsistenz) 1 EL Eiweißpulver (sugarfree Protein Mango-Joghurt) eine Nektarine (mit Mango sicher auch top) Saft einer Orange 1 kleiner Spritzer Zitronensaft ein paar Tropfen Stevia War lecker :D Aber ich hab eure Version für meinen Freund gemacht, der fand die sehr lecker - und ich auch, als ich gekostet hab ;) aber meine ist ein bisschen kalorienärmer :P