Puten-Sandwich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Puten-Sandwich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein26 g(27 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K24,9 μg(42 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium361 mg(9 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure183 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Hähnchenbrustfilets à ca. 120 g
1 EL Pflanzenöl
1 Handvoll Blattsalat z. B. Rucola, roter und grüner Eichblattsalat
4 Kirschtomaten
2 EL Kapernäpfel
1 TL Meerrettich Glas
1 EL mittelscharfer Senf
4 EL Mayonnaise
4 Scheiben Toastbrot
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen abbrausen und trocken tupfen. In einer heißen Pfanne im Öl auf beiden Seiten 4-5 Minuten goldbraun braten. Von der Hitze nehmen und gar ziehen lassen.
2.
Die Blattsalate abbrausen, trocken schütteln, putzen und kleiner zupfen. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Kapernäpfel gut abtropfen lassen. Den Meerrettich mit dem Senf und der Mayonnaise verrühren.
3.
Die Toastscheiben goldbraun rösten und mit der Senfcreme bestreichen. Den Salat und die Tomaten darauf verteilen. Das Hähnchen in dünne Streifen schneiden und auf dem Salat anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Kapernäpfel garniert servieren.