Putenröllchen mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putenröllchen mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
343
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien343 kcal(16 %)
Protein27 g(28 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K112,3 μg(187 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,1 mg(134 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium626 mg(16 %)
Calcium99 mg(10 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin77 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Vinaigrette
2 Tomaten
1 Zwiebel
2 EL Aceto balsamico
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
4 EL Olivenöl
1 EL Basilikum gehackt
Für die Röllchen
2 Bund Rucola
400 g kalter Putenbraten vom Vortag
100 g Remoulade (Glas)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaRemouladeOlivenölBasilikumZuckerTomate

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, entkernen, in sehr kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln.
2.
Zwiebel und Tomatenwürfel mit den restlichen Zutaten für die Vinaigrette gut verrühren. Den Rucola waschen und trocken schütteln. Den Braten in dünne Scheiben schneiden, mit Remoulade bestreichen. Mit reichlich Rucola belegen, leicht salzen und pfeffern und aufrollen. Die Putenröllchen auf einer Platte anrichten, etwas Tomatenvinaigrette darüber verteilen. Die Restliche Vinaigrette in Dippschälchen geben und separat dazu reichen.