Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Ravioli mit Paprikasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ravioli mit Paprikasauce
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
Ravioli mit Ricottafüllung
2 TL
getrockneter Oregano
2 EL
Für die Paprikasauce
½
Zwiebel kleinwürfelig geschnitten
1 EL
2
rote Paprikaschoten kleinwürfelig geschnitten
150 g
100 ml
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Nudeln nach Packungsangaben garen.
Schritt 2/3
Für die Paprikasauce Zwiebel in Butter glasig schwitzen, Creme fraiche, Gemüsebrühe, Paprikapulver und Gewürze zugeben und aufkochen lassen und Paprikawürfel zugeben. (etwas zum Garnieren beiseite legen) Alles pürieren und wieder in den Topf geben. Speisestärke mit 1 EL Wasser glattrühren, in die Sauce rühren, aufkochen und binden lassen, abschmecken und die übrigen Paprikawürfel darauf streuen.
Schritt 3/3
Zum Servieren Nudeln abgießen, mit Oregano und Olivenöl mischen, mit kleinen Cocktailspießchen auf einer Schale anrichten und den Dip dazu reichen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TOPELEK Fleisch Thermometer Multifunktional Berührungssteuerung, IPX7 Wasserdicht, USB wiederaufladbar, Edelstahl-Sonde, Einfach zu lesender Bildschirm, 30s Auto-Aus, für die Küche, Grill.
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Weihnachten Tischdecke
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Lifetree 007 Lichtbrechung Fensterfolie ohne Klebstoff Dekorfolie Fensterschutzfolie 45 * 200CM
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages