Red Snapper mit Gemüse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Red Snapper mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
570
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien570 kcal(27 %)
Protein77 g(79 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D9,2 μg(46 %)
Vitamin E9,5 mg(79 %)
Vitamin K49,1 μg(82 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin25,2 mg(210 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure214 μg(71 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin51,4 μg(114 %)
Vitamin B₁₂15,2 μg(507 %)
Vitamin C241 mg(254 %)
Kalium1.872 mg(47 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium168 mg(56 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod153 μg(77 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure1.048 mg
Cholesterin120 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Limetten
1 rote Chilischote
1 Stück Ingwer ca. 4 cm
2 Stiele Zitronengras
1 Knoblauchzehe
600 ml Fischfond
250 ml trockener Weißwein
1600 g Red Snapper 2 Red Snapper; küchenfertig; entschuppt
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 orange Paprikaschote
1 rote Zwiebel
1 Stange Lauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eine Limette heiß waschen, trocken reiben und die Schale in Zesten abziehen. Anschließend den Saft auspressen. Die Chili waschen, halbieren und entkernen. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Zitronengras mit dem Messerrücken andrücken. Den Knoblauch abziehen und halbieren.
2.
Einen großen Topf mit dem Fischfond und dem Weißwein aufsetzen. Das Zitronengras, die Chili, den Ingwer und die Limettenschale sowie den -saft zufügen. Den Fond einmal aufkochen, dann ca. 15 Minuten abgedeckt leise köcheln lassen. Den Fisch innen und außen waschen, in den Fond legen und ca. 25 Minuten ziehen lassen.
3.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und in dünne Julienne schneiden. Die Zwiebel häuten, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Den Lauch putzen, halbieren, gründlich waschen und ebenfalls in dünne Juliennestreifen schneiden. Etwa 4 Minuten vor Ende der Garzeit die Gemüsestreifen zum Fisch geben.
4.
Diesen anschließend mit einer Schaumkelle vorsichtig aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen und mit den Julienne auf einer Platte anrichten. Die übrigen Limetten halbieren und dazu legen.
5.
Dazu passt eine Gemüsebeilage.