Reis-Spinat-Salat mit Käse und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Spinat-Salat mit Käse und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
555
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien555 kcal(26 %)
Protein18 g(18 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K196,8 μg(328 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium464 mg(12 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod50 μg(25 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
200 g
1 Handvoll
2 EL
1 EL
1 Prise
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
200 g
2 EL
frisch gehackter Dill
2 EL
Pinienkerne geröstet

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in einem Sieb abbrausen und mit etwa der doppelten Menge Salzwasser aufkochen lassen. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 25 Minuten ausquellen lassen. Anschließend lauwarm abkühlen lassen.
2.
Den Spinat und die Minze abbrausen, putzen bzw. die Blätter abzupfen und trocken schütteln. Einige Minzeblätter zum Garnieren beiseite legen. Den Rest mit dem Spinat in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
3.
Den Essig mit dem Zitronensaft, Zucker und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Feta zerbröckeln und mit dem Dill, der Minze und dem Spinat unter den Reis mengen.
5.
Auf Schüsseln verteilen und mit Pinienkernen und Minze garnieren. Mit Chili bestreut servieren.