Nussreis mit Blattspinat und Schafskäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussreis mit Blattspinat und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
590
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien590 kcal(28 %)
Protein17 g(17 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K194,9 μg(325 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin20,3 μg(45 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium659 mg(16 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium168 mg(56 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Wildreismischung
Salz
200 g frischer, junger Blattspinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g geschälte Walnusskerne
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
120 g fein zerbröckelter Feta
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatFetaWalnusskernOlivenölSalzZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in 600 ml kochendem Salzwasser garen.
2.
Den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken.
3.
In einer Pfanne ohne Zugabe von Fett die Nüsse leicht anrösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
4.
Das Öl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch glasig anschwitzen und den Reis zugeben. Unter gelegentlichem Schwenken 6-8 Minuten anbraten, den Spinat untermischen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Schälchen anrichten und mit dem Feta und den Nüssen bestreut servieren.