Fleischspieße mit Salat und Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischspieße mit Salat und Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
752
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien752 kcal(36 %)
Protein41 g(42 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K38,4 μg(64 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.049 mg(26 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure373 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Langkornreis
Meersalz
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
800 g Schweinefleisch Bauch oder Nacken
Pfeffer
3 Tomaten
1 Salatgurke
1 rote Zwiebel
2 EL Weißweinessig
2 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis in einen Topf mit ca. 500 ml kochendem Salzwasser geben. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 20 Minuten garen.
2.
Den Knoblauch schälen, hacken und mit einer Prise Salz fein zerreiben. Mit 1-2 EL Öl und dem Zitronensaft verrühren. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mundgerecht würfeln. Auf 8 Schaschlikspieße stecken. Mit dem Knoblauchöl bestreichen, salzen, pfeffern und auf dem Grill unter regelmäßigem Wenden 10-15 Minuten goldbraun grillen.
3.
Für den Salat die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und die Tomaten in feine Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, die Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit den Tomaten, Gurken, dem restlichen Öl und dem Essig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Salat auf Tellern anrichten und mit der Petersilie bestreuen. Den Reis dazu geben, die Spieße darauf legen und servieren.