Power-Rezepte mit Pflanzeneiweiß

Pflanzliches Eiweiß ist der neue Star am Food-Himmel – und das zu Recht! Vorhang auf also für unsere besten Rezepte mit HülsenfrüchtenQuinoa & Co.! Eiweiß hat im menschlichen Körper viele wichtige Aufgaben, unter anderem als Muskel- oder Strukturproteine, Hormone und Transportproteine. Egal ob Sie sich vegan oder vegetarisch oder einfach nur ausgewogen und vielseitig ernähren möchten: Pflanzliches Eiweiß bringt Abwechslung auf den Teller. Kochen Sie sich durch unsere gesunden Power-Rezepte! 

Wie viel Eiweiß benötigt der Körper?

Gesunde Personen sollten täglich 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nehmen, für Kinder, schwangere und stillende Frauen, ältere Personen ab 60 Jahren sowie Leistungssportler wird eine Proteinaufnahme von 1–1,2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht und Tag empfohlen.

Pflanzliches Eiweiß steckt in vielen Lebensmitteln

Sie glauben, Ihren Eiweißbedarf können Sie nur mit tierischen Lebensmitteln decken? Weit gefehlt! Nüsse und Kerne, Bohnen, Linsen, Vollkornnudeln und Quinoa – diese und viele andere Lebensmittel stecken voll pflanzlichem Eiweiß. Daneben enthalten sie noch zahlreiche andere nützliche Vitalstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Probieren Sie doch mal die veganen Linsen mit Kartoffeln und Tomatensalsa, raffinierte Kidneybohnen-Frikadellen, die beliebte Tomaten-Quinoa oder eines unserer anderen Rezepte mit pflanzlichem Eiweiß!

Kochbücher von A-Z

bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest