55
Drucken
55
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Couscous-Gemüse-Pfanne

mit Harissa

Couscous-Gemüse-Pfanne

Couscous-Gemüse-Pfanne - Als komplette Hauptmahlzeit oder als Beilage – Couscous mit Gemüse!

354
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Brokkoli
1 rote Paprikaschote (ca. 200 g)
1 Möhre (ca. 100 g)
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
75 g Erbsen (tiefgekühlt)
1 EL Currypulver
1 TL Harissa
Salz
Pfeffer
200 ml klassische Gemüsebrühe
100 g Couscous (möglichst Vollkorn)
2 Frühlingszwiebeln
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 Pfanne mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Gabel, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 1
1

Brokkoli waschen und putzen. Den dicken Stiel abschneiden, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden.

Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 2
2

Restlichen Brokkoli in Röschen teilen.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 3
3

Paprikaschote vierteln, entkernen, waschen und 1 cm groß würfeln. Möhre waschen, schälen und in 5 mm große Würfel schneiden.

Wie Sie eine Möhre ganz einfach in kleine Stücke schneiden
Wie Sie Möhren kinderleicht waschen, putzen und schälen
Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 4
4

Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 5
5

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Brokkoli, Paprika, Möhre und Knoblauch bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 6
6

Erbsen, Curry und Harissa dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 7
7

Die Brühe dazugießen, aufkochen und 1 Minute kochen lassen.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 8
8

Couscous einstreuen, umrühren und alles kurz aufkochen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt 5 Minuten quellen lassen.

Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 9
9

Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

Wie Sie Frühlingszwiebeln richtig waschen, putzen und fein schneiden
Couscous-Gemüse-Pfanne Zubereitung Schritt 10
10

Am Ende der Garzeit den Couscous mit einer Gabel leicht auflockern. Die Couscous-Gemüse-Pfanne mit den Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Wie Sie Couscous kinderleicht auflockern
Wie Sie Couscous richtig zubereiten

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Sehr lecker und frisch. Portiongröße angemessen. Mach ich mal wieder. Harissa gibt eine sehr angenehme Schärfe. Die Frühlingszwiebeln würde ich allerdings das nächste Mal mitandünsten
 
leckeres Gericht, sogar mein Mann war begeistert, obwohl er anfangs skeptisch war. Harissa gibt es in unserem verschlafenen Nest nicht, ich habe für die Schärfe statt dessen peperoncino verwendet
Bild des Benutzers Anna-Lena We
Ich nutze gern Kokosöl zum Anbraten, das passt hier geschmacklich hervorragend! Das Gericht ist wirklich im Handumdrehen gezaubert. Die Portionsgröße ist ordentlich und das Gemüse bleibt wunderbar knackig. Wer lieber etwas milder isst, sollte weniger Harissa (ich nutze Sambal Oelek) verwenden. Für mich jedoch perfekt!
 
Sehr lecker, wenn auch etwas scharf. Nächstes mal etwas weniger Paste
 
Danke :) Habs schon mit etwas weniger Paste ausprobiert und hat sehr gut geschmeckt :)

Top-Deals des Tages

20% auf AmazonBasics Computer-Zubehör
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
Preis: 10,95 €
9,59 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages