Rinderbraten mit Kräutermantel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rinderbraten mit Kräutermantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterPflanzenölSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
Hochrippe mit Knochen
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 Handvoll
frische Kräuter Estragon, Rosmarin, Thymian
100 g
5 EL
2

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Öl von allen Seiten anbraten und auf dem Gitter im Ofen (darunter Fettpfanne) ca. 45 Minuten garen.

3.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Die Butter mit den Bröseln und Eigelben vermengen, dann die Kräuter zugeben und zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Die Kräutermasse auf dem Fleisch verteilen, andrücken und weitere 10-15 Minuten rosa fertig garen.