Römersalat mit Hähnchenbrust und Croutons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Römersalat mit Hähnchenbrust und Croutons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
673
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien673 kcal(32 %)
Protein33 g(34 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K27 μg(45 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium211 mg(21 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren21,3 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin286 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Für das Dressing
2 Eigelbe
3 Knoblauchzehen
2 Sardellenfilets
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
8 EL Olivenöl
2 EL gehackte Petersilie
50 g geriebener Parmesan
Außerdem
1 Römersalat
2 Hähnchenbrustfilets
2 EL Öl
4 Scheiben Toastbrot
1 Knoblauchzehe
100 g Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterToastbrotOlivenölParmesanZitronensaftÖl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Sauce die Eigelbe in eine Schüssel geben, den Knoblauch schälen, dazu drücken. Die Sardellenfilets kalt abspülen, fein hacken, mit dem Zitronensaft, dem Salz und dem Pfeffer zufügen. Alles cremig aufschlagen, das Öl tropfenweise unterziehen, bis eine dickliche Sauce entstanden ist. die Petersilie und den Käse unterziehen, kalt stellen.

2.

Den Salat putzen, waschen, zerpflücken. Das Hähnchen waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im dem Öl in 10 Minuten von beiden Seiten anbraten. Das Toastbrot würfeln. Den Knoblauch schälen, eine Pfanne damit einreiben, die Butter zufügen und die Brotwürfel knusprig anbraten, herausnehmen. Den Römersalat und die Salatsauce mischen. Das Hähnchen schräg in Scheiben schneiden, zum Salat geben, anrichten und mit Croutons bestreuen.