Rosenkohl-Birnen-Salat mit Feta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rosenkohl-Birnen-Salat mit Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
537
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien537 kcal(26 %)
Protein13 g(13 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe12,4 g(41 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K168,6 μg(281 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure183 μg(61 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C176 mg(185 %)
Kalium1.149 mg(29 %)
Calcium213 mg(21 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure117 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt47 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
unbehandelte Orangen
500 ml
50 g
4
400 g
1 Handvoll
Kohlrabigrün oder Spinat
4
100 g
100 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
150 g
2 EL
4 EL
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RoséweinRosenkohlZiegenfetaRote BeteMöhreZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eine Orange heiß waschen, trocken tupfen und die Schale (ohne weiße Haut) dünn abschneiden. Den Saft von beiden Früchten auspressen und mit der Schale, dem Wein und dem Zucker in einem kleinen Topf aufkochen lassen. Die Birnen schälen, halbieren und das Kernhaus herausschneiden. In den Weinsud legen, so dass sie bedeckt sind, und etwa 5 Minuten darin bei milder Hitze ziehen lassen. Von der Hitze nehmen und die Birnen im Sud mindestens 1 Stunde auskühlen lassen.
2.
Den Rosenkohl waschen, die äußeren Blätter lösen, den Strunk abschneiden und die Köhlchen auseinander lösen. Das Kohlrabigrün waschen und kleiner schneiden. Beides zusammen in Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Die Radieschen waschen und Scheiben schneiden. Die Rote Bete und Möhre schälen und beides möglichst fein stifteln.
4.
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und darin den Kohl 2-3 Minuten warm schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in eine Schale geben. Den Feta dazu bröckeln, die Möhren- und Rote-Bete-Stifte sowie Radieschen ergänzen. Das Nussöl mit dem Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen und abschmecken. Über den Salat träufeln, locker vermengen und nochmals abschmecken. Die Birnen gut abtropfen lassen, fächerförmig aufschneiden und zusammen mit dem Salat auf vier Tellern anrichten.