Schlank und vegan

Fenchel-Birnen-Salat

mit Brunnenkresse
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Fenchel-Birnen-Salat

Fenchel-Birnen-Salat - Kulinarisch interessanter Mix aus milden und leicht scharfen Aromen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,1 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
98
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Ein kräftiger Vitaminschub kommt im Herbst gerade recht. Die hier üppig enthaltenen Vitamine C und Folsäure übernehmen eine wichtige Rolle beim Schutz vor Infektionen. Die sehr hitzeempfindliche Folsäure stammt vor allem aus dem Fenchel und nimmt dank der rohen Zubereitung kaum Schaden.

Brunnenkresse hat zweimal pro Jahr Saison: im Frühjahr und im Herbst. Wenn Sie sie nicht bekommen, nehmen Sie einfach Rucola.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien98 kcal(5 %)
Protein4 g(4 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure152 μg(51 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C143 mg(151 %)
Kalium823 mg(21 %)
Calcium216 mg(22 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K29,8 μg(50 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium727 mg(18 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FenchelknolleBirneBrunnenkresseSesamölLimetteSalz

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g
kleine Fenchelknolle (1 kleine Fenchelknolle)
75 g
Birnen (0.5 Birnen)
½
½ Bund
½ TL
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Kastenreibe, 1 Schüssel, 1 Zitronenpresse, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

1.
Fenchel-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 1

Den Fenchel waschen, abtropfen lassen und putzen. Birnenhälfte nochmals halbieren und entkernen.

2.
Fenchel-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 2

Fenchel und Birne auf einer Kastenreibe in dünne Scheiben hobeln und in eine Schüssel geben. Limette auspressen und Saft nach Belieben darüberträufeln.

3.
Fenchel-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 3

Brunnenkresse waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke teilen.

4.
Fenchel-Birnen-Salat Zubereitung Schritt 4

Kresse mit Fenchel und Birne mischen. Den Salat mit Sesamöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Video Tipps

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Birnen in Scheiben schneiden
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
 
Da die Birnen für die GorgonzolaBirne Verwendung fand wurde der Salat mit gerösteten Cashewkernen ergänzt! Genial und wieder auf der Favoritenliste! Herzlichen Dank!
 
was kann man anstelle von sesamöl nehmen: Ich habe Walnuß-, Kürbiskern-, Oliven- und Rapsöl EAT SMARTER sagt: Dunkles Sesamöl hat einen ganz eigenen Geschmack, aber zur Kombi aus Fenchel und Birne passt geschmacklich sicherlich auch ein Walnussöl.
 
Hätte nicht gedacht, dass Fenchel und Birne zusammen so unglaublich lecker schmecken! Ich hab mich gar nicht erst auf die Suche nach Brunnenkresse gemacht, sondern gleich Rucola genommen, was ich sehr gelungen fand. Stück Vollkornbaguette dazu - perfekt!