Rucolasalat mit Speck und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucolasalat mit Speck und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
348
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien348 kcal(17 %)
Protein18 g(18 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K112,3 μg(187 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium901 mg(23 %)
Calcium239 mg(24 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
kleine Kartoffeln fest kochend
150 g
2 Bund
4
2 EL
½ TL
scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
50 g
frisch gehobelter Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelRucolaParmesanOlivenölApfelessigSenf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Den Speck in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dann quer in Streifen. Den Rucola waschen, trocknen und die harten Stiele entfernen. Die Tomate brühen, abschrecken, die Haut abziehen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
2.
Für die Vinaigrette den Essig, den Senf, das Salz, den Pfeffer und das Öl kräftig verrühren und die Tomatenwürfel vorsichtig unterheben. Die Kartoffeln abgießen, pellen, noch warm in Schieben schneiden, mit Rucola, Speck und der Tomaten-Vinaigrette vermengen, abschmecken, in eine Schüssel füllen. Mit Parmesan bestreut servieren.