Salat aus Eiernudeln mit Geflügelfleisch und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat aus Eiernudeln mit Geflügelfleisch und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein20 g(20 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K86 μg(143 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium495 mg(12 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure150 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g Hähnchenbrustfilet
200 g Tintenfisch TK, küchenfertig
250 g Gemüsebrühe
1 Paprikaschote rot
½ kleiner Chinakohl
1 Handvoll Spinat
1 Zwiebel
1 Handvoll Bohnen grün
250 g Eiernudel
3 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce hell
1 EL Fischsauce
1 EL Hoisin-Sauce
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleich und den Tintenfisch in mundgerechte Stücke schneiden. In 1 EL Öl bei milder Temperatur andünsten, Brühe aufgießen und garziehen lassen.
2.
Die Bohen putzen und 5-6 Min blanchieren, eiskalt abschrecken. Die Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Den Spinat waschen und trocken schütteln. Den Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Das restliche Öl erhitzen und die Zwiebeln mit dem Paprika darin dünsten, die Bohne zugeben. Den Chinakohl waschen, in feinen Streifen schneiden und unter das Paprikagemüse mischen, mit Sojasoße und Fischsoße sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Die nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift garen, mit allen Zutaten bis auf die Hoisinsoße vermischen abschmecken und in Schälchen füllen. Mit Hoisinsoße beträufeln und warm oder kalt servieren.