Salat aus gegrillten Auberginen, getrockneten Tomaten und Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat aus gegrillten Auberginen, getrockneten Tomaten und Ziegenkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
296
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien296 kcal(14 %)
Protein16 g(16 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K9,2 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium631 mg(16 %)
Calcium385 mg(39 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Auberginen
Salz
Olivenöl
4 EL Balsamessig
2 EL Zitronensaft
1 TL Honig
Pfeffer aus der Mühle
2 rote Zwiebeln
150 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
200 g Ziegenkäse
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Salzen und etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Trocken tupfen, pfeffern, leicht salzen und mit Öl beträufelt auf dem Grill ca. 5 Minuten grillen. Den Balsamico mit dem Zitronensaft, 2-3 EL Wasser, Honig und 4 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Tomaten grob hacken. Den Käse würfeln.
2.
Die Auberginenscheiben auf Tellern anrichten und darauf die Zwiebeln, Tomaten und den Käse streuen. Mit dem Dressing beträufeln, pfeffern und mit Basilikum garniert servieren.