Salat mit Hummer und Gemüsechips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Hummer und Gemüsechips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
799
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien799 kcal(38 %)
Protein16 g(16 %)
Fett72 g(62 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K43,4 μg(72 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium878 mg(22 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren25,3 g
Harnsäure124 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1
gekochter Hummer
1 Handvoll
gemischter Salat nach Belieben (z. B. Brunnenkresse, Rucola)
Vinaigrette
1
3 EL
weißer Balsamessig
4 EL
1 TL
1 EL
Chips
1
rote Bete
1
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatOlivenölMehlZitronensaftHonigHummer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln und rote Beete gründlich waschen. Rote Beete schälen und mit der Kartoffel in dünne Scheiben raspeln. Die Scheiben kurz im Mehl wenden und frittieren.
2.
Hummer auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
3.
Salat waschen und putzen.
4.
Schalotte schälen und sehr fein hacken, mit Balsamico, Öl, Honig und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Salat und Hummer auf Teller verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Rote Beete- und Karottenchips garniert servieren.