Schweinegulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinegulasch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
877
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien877 kcal(42 %)
Protein27 g(28 %)
Fett67 g(58 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K18,4 μg(31 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C60 mg(63 %)
Kalium1.360 mg(34 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren29,5 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin122 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g frischer (magerer) Schweinebauch
½ TL zerstoßener Kümmel
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Paprikapulver edelsüß
1 kg festkochende Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 EL Butterschmalz
2 EL Weißweinessig
400 ml heiße Fleischbrühe
1 kleine Dose geschälte Tomaten
50 g saure Sahne
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in 2,5 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und hacken.
2.
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch und 1 EL Paprikapulver vermengen.
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln.
4.
Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, das Fleisch zugeben und bei starker Hitze anbraten. Zwiebeln zugeben und kurz mit anrösten. Übriges Paprikapulver unterrühren und sofort Essig und Brühe angiessen; Kartoffeln und Tomaten zufügen, Tomaten zerkleinern und alles ca. 25 Min. köcheln lassen, abschmecken.
5.
Kartoffelgulasch auf Teller anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Die saure Sahne extra dazu reichen.