Sellerie-Apfelsalat

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Sellerie-Apfelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
601
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien601 kcal(29 %)
Protein11 g(11 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K35,6 μg(59 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin22,2 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium735 mg(18 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin57 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
3
säuerliche Äpfel
125 g
Saft einer Zitronen
100 g
3 EL
Mayonnaise (Fertigprodukt)
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
1 kleiner Kopf
3 Scheiben
Grahambrot oder anderes lockeres Vollkornbrot
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, dann würfeln (einige Apfelspalten zum Garnieren zurückhalten). Apfelstücke sofort mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
3.
Salat in Blätter teilen, waschen, verlesen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden.
4.
Brot würfeln.
5.
Die Sahne halbsteif schlagen, Mayonnaise nach und nach einrühren, so dass eine glatte, cremige Sauce entsteht, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
6.
Die Salatsauce mit Äpfel, Sellerie, Salatstreifen und Brot mischen, in einer Schale anrichten und mit Apfelspalten garnieren.