Empfohlen von IN FORM

Sellerie-Rotkohlsalat

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Sellerie-Rotkohlsalat

Sellerie-Rotkohlsalat - Farbenfroher Mix mit gesunden Zutaten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
116
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Wenn es nicht vegan sein muss, können Sie den knackigen Salat noch mit einer Handvoll zerbröseltem Fetakäse toppen – der bringt nicht nur Würze, sondern auch reichlich knochenstärkendes Calcium.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien116 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K14,6 μg(24 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium286 mg(7 %)
Calcium34 mg(3 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
400 g
2 EL
1 EL
1 Prise
Jodsalz mit Fluorid
2 Stangen
1
3 EL
30 g
4

Zubereitungsschritte

1.

Rotkohl waschen, putzen und fein schneiden oder hobeln. Rote Bete schälen und in feine Stifte raspeln. Beides in eine Schüssel geben und mit Essig, Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer vermengt etwa 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

2.

Inzwischen Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Apfel schälen, vierteln, entkernen und raspeln. Beides mit dem Öl unter den Salat mischen, abschmecken und in 4 Schälchen füllen. Mit gehackten Walnusskernen bestreuen und Vollkornbrötchen dazu reichen.