0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Soleier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 d. 25 min
Fertig
Kalorien:
1544
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.544 kcal(74 %)
Protein132 g(135 %)
Fett103 g(89 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A3,2 mg(400 %)
Vitamin D32,2 μg(161 %)
Vitamin E22,3 mg(186 %)
Vitamin K100,3 μg(167 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂4,5 mg(409 %)
Niacin35,4 mg(295 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure831 μg(277 %)
Pantothensäure17,6 mg(293 %)
Biotin276,1 μg(614 %)
Vitamin B₁₂20,9 μg(697 %)
Vitamin C59 mg(62 %)
Kalium1.838 mg(46 %)
Calcium585 mg(59 %)
Magnesium135 mg(45 %)
Eisen21,5 mg(143 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink16,6 mg(208 %)
gesättigte Fettsäuren29,9 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin4.356 mg
Zucker gesamt20 g(80 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
5
getrocknete rote Chilischoten
4
2
60 g
20
hart gekochte Eier
5

Zubereitungsschritte

1.

In einem großen Topf etwa 1 1/2 l Wasser mit Chili, Knoblauch und Meersalz aufkochen.

2.

Die Schale von den Eiern rundum leicht anknicken und mit den Lorbeerblättern und Thymianzweigen in ein großes Glas schichten.

3.

Die Eier vollständig mit dem Sud bedecken. Die Soleier mindestens 2 Tage durchziehen lassen. Danach servieren.