Souffle mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Souffle mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseHimbeereMilchZuckerZuckerPistazie

Zutaten

für
4
Zutaten
3
80 g
1
2 gehäufte EL
0.333 l
6
unbehandelte Zitronen davon die Schale
250 g
4
1 Prise
Für die Saucen
350 g
350 g
4 EL
1
unbehandelte Zitrone
Beeren zum Garnieren
20 g
gehackte Pistazien
Puderzucker zu Bestreuen
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Vanilleschote aufritzen, mit der Milch zum Kochen bringen, entfernen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Mehl unterrühren, heiße Milch dazugießen, nochmals kurz aufkochen lassen, abkühlen. Zitronenschalen fein hacken, mit Zitronensaft und Zucker in einen Topf geben. Soviel Wasser zufügen, bis der Zucker bedeckt ist, bei schwacher Hitze einköcheln lassen.

2.

Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen, Vanillecreme und Zitronensirup nach und nach unterheben. Timbaleförmchen einfetten, mit Zucker leicht bestäuben, Masse einfüllen. Im Backofen bei 200 Grad backen. Wenn das Souffle aufgegangen ist, auf 175 Grad herunterschalten und nochmals 20 Minuten backen.

3.

Für die Saucen die Früchte putzen, waschen, entkernen und getrennt pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Puderzucker verrühren. Je einen Klacks auf einen Teller geben, Souffle daraufstürzen, mit Früchten garnieren, mit Puderzucker bestäuben und Pistazien bestreuen. Von der Zitrone Zesten abreißen, darüberstreuen.

Video Tipps

Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen